• {$nameLang1}
  • DE
Start

MINT-Klasse

Die WBS zeigt Profil: Profilklasse MINT

Mit dem Schuljahr 2011/12 beginnend haben wir eine MINT-Profilklasse ab dem 5. Jahrgang eingerichtet. Damit haben wir dem breitgefächerten Schulprofil der WBS einen weiteren attraktiven Baustein hinzugefügt.

Ab dem Schuljahr 2015/16 werden wir den Kindern die Möglichkeit geben, sich in Klasse 5 mit den Fächern und Inhalten des MINT-Profils zunächst 1 Jahr vertraut zu machen. Dies ermöglichen wir durch intensive Beobachtung im Fach Mathematik und sog. "Schnupperkurse" in den Fächern Informatik und Technik.

Hier ein kurzer inhaltlicher Überblick: 

  • eine Klasse 6 = Profilklasse MINT
  • kompletter interner Lehrplan MINT für Jg. 5-10 wurde erarbeitet und weiterentwickelt
  • Aufstockung im Fach Biologie
  • zusätzliche NW-Stunde zur individuellen Mädchen- und Jungenförderung für die Bereiche Informatik+Technik in Klasse 5 (im Rahmen der Ergänzungsstunden = die Möglichkeit frei von Notendruck naturwissenschaftliche Phänomene zu entdecken und Exkursionen mitzuerleben) 
  • angestrebte Zusammensetzung: 50% Mädchen, 50% Jungen (nähere Erläuterungen s.u.)

Wer ist angesprochen?

  • Schülerinnen und Schüler mit 
    • guten Leistungen in Mathematik und Sachkunde
    • Lernfreude und Neugier sollten grundsätzlich vorhanden sein
    • Neugier für naturwissenschaftliches Arbeiten und Experimentieren
    • Spaß an projekt- und handlungsorientiertem Unterricht innerhalb und außerhalb der Schule
  • Kooperation mit externen Partnern aus Wirtschaft und Verbänden, z.B.
    • zdi-Zentrum MINT.Marl + Stiftung Partner für Schule
    • Universität Münster, FB Informatik
    • NABU (Naturerlebnisgarten) + RVR (Waldschule)
    • Zukunftszentrum Zeche Ewald (z.B.I/O Consult GmbH & WKZ)
    • Stadt Herten, FB 5 Abt. Duale Ausbildung, „BoB“
  • besondere Konzepte zur Berufswahlförderung
  • besondere Konzepte zur Umsetzung des Gelernten in reale Alltagssituationen  durch Projekte im Rahmen von „Schüler helfen Schülern!“


Eine
 von 3 Klassen im 6. Jahrgang wird somit den Schüler/-innen mit besonderem Talent und Interesse für das Arbeiten in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik offen stehen. Dabei ist es uns wichtig, dass im Sinne der Mädchen- und Jungenförderung, die Profilklasse idealerweise jeweils zur Hälfte mit Mädchen und Jungen besetzt werden soll. Sollten weniger als 50% Mädchen für die Profilklasse angemeldet werden, so werden wir die Klasse selbstverständlich mit interessierten Jungen auffüllen.Die Entwicklung des inhaltlichen Rahmencurriculums von Jg.5-10 hat bereits stattgefunden.

Sie können das Rahmencurriculum gerne unter info(at)willy-brandt-realschule.de anfordern.

Neben der besonderen Berücksichtigung der o.g. Fachbereiche im Stundenplan der Schülerinnen und Schüler wird in den höheren Klassen dann zum Einen ein besonderer Augenmerk auf der gezielten Berufswahlförderung liegen und zum Anderen das erworbene Wissen über „Schüler helfen Schüler“-Projekte  an die Mitschüler weitergegeben (z.B. Computerkurse, Experiment-Paten, Begleitung von Exkursionen, Hausaufgabenbetreuung, „Technik-Angels“, Service Learning-Projekt "WIND", …).

Auf Grund der besonderen Infrastruktur der Stadt Herten legen wir besonderen Wert auf die außerschulische Kooperation mit Verbänden und Unternehmen aus den MINT-Bereichen. So wurden bereits Unterrichts-Projekte mit dem zdi-Zentrum MINT.Marl, der NABU Umweltstation, der RVR Waldschule In der Feige sowie verschiedenen Firmen, die am Zukunftsstandort der ehemaligen Zeche  Ewald angesiedelt sind (u.a. I/0-Consult, Wasserstoffkompetenz-Zentrum, Zeller/Athoka-Gruppe, ...), geplant.

Durch eine aktuelle Revision und Aufstockung unserer Medien in den MINT-Bereichen finden die Schülerinnen und Schüler exzellente Lern- und Arbeitsbedingungen vor (aktuellste Lernsoftware, Medienstationen, Präsentationsequipment, …). weitere Informationen: Medienkonzept der WBS
 

Die WBS wurde 2012 vom Verband "unternehmer nrw" für ihre Leistungen im Bereich MINT mit dem Gütesiegel "MINT Schule NRW" ausgezeichnet und trägt dieses Siegel der Exzellenzförderung seither.

Für interessierte Eltern steht das MINT-Team der WBS gerne unter 02366-303 760 für Fragen zur Verfügung.